Tipps zur Produktpflege von Treppenschutzgittern

Aktualisiert: 25. November 2018
Das Wichtigste in der Kurzzusammenfassung.
  • Wer kleine Kinder hat, der weiß genau, dass sein Haus bzw. seine Wohnung kindersicher sein müssen. Eine Kindersicherung beginnt bei allen Steckdosen, über die Schränke bis hin zu den Treppen und Türen.

  • Treppen und Türen wecken eine große Neugierde bei kleinen Kindern und genau dort steckt die größte Gefahr. Um häusliche Unfälle zu vermeiden wird ein Treppenschutzgitter unbedingt empfohlen. Denn es wird ihnen nicht möglich sein, ihr Kind non Stopp zu kontrollieren.

  • Aus diesen Grund möchten sie sich ein Treppenschutzgitter für die Kleinen kaufen oder sie haben es bereits gekauft. Dann stellen sie sich natürlich irgendwann wie die Frage, wie so ein Treppenschutzgitter gereinigt werden muss.

Damit sie durch falsche Reinigung nicht den Schutz und die Gewährleistung in Frage stellen müssen, werde ich ihnen in diesem Artikel die genauen Pflegetipps liefern. Der Pflegeaufwand eines Treppenschutzgitters ist nicht sehr groß. Allerdings kommt es auch ein wenig darauf an, welches Material in ihrem Treppenschutzgitter steckt. Die regelmäßige Pflege sollte beinhalten, dass das Gitter regelmäßig abgestaubt wird. Um den Staub zu beseitigen empfiehlt sich ein weiches Mikrofasertuch oder einfach ein Staubtuch. Das ist also ein minimaler Aufwand, den sie beim Wohnungsputz einfach mit einbauen können, denn dies wird nicht viel von ihrer Zeit in Anspruch nehmen.

Doch gerade wer kleine Kinder hat, der weiß, dass es auch Keksflecken und viele andere Arten von Flecken geben wird. Dann haben sie hartnäckige klebrigen Flecken auf dem Treppenschutzgitter, die sich auf keinen Fall mit einem trockenen Tuch entfernen lassen. Greifen sie in so einem Fall einfach zu einem Eimer mit warmen Wasser, einen milden Spülmittel und einem weichen Lappen. So werden sie die Essensrückstände oder Flecken anderer Art schnell entfernen können. Sie sollten mit dieser Reinigung nicht allzu lange warten, damit sich die Rückstände nicht tiefer in das Material einfressen. Nehmen sie aber unbedingt Abstand von einem scharfen Reinigungsmittel, weil sie damit das Material beschädigen können. Außerdem wird ihr Kind direkten Kontakt zum Treppenschutzgitter haben und dann sind giftige Reinigungsmittel auf keinen Fall eine gute Idee. Die Wartung und Pflege ihres Treppenschutzgitters ist natürlich sehr unterschiedlich, da es sehr viel verschiedene Ausführungen eines Treppenschutzgitters auf dem Markt gibt.
Tipps zur Produktpflege von Treppenschutzgittern

Wartung und Pflege

Wenn Sie bei Ihrem Treppenschutzgitter Test auf  Kugelgelenke geachtet haben, dann werden sie von Zeit zu Zeit hören, dass ein Quietschen aus dieser Ecke kommt. Wenn sie diese Geräusche vernehmen können, dann wird es einfach Zeit, die Gelenke etwas zu ölen. Säubern sie aber die Rückstände vom Öl unbedingt, damit ihre Kleinen keinen Kontakt damit bekommen.

Ist ihr Treppenschutzgitter im Garten oder im Hof?

Die Reinigung eines Treppenschutzgitters im Außenbereich in der Tat nochmal ein wenig anders, als wenn ihr Gitter nur im trocknen benutzt wird. Im Außenbereich können sie nur ein Gitter verwenden, die auch wetterfest ist. Hier lautet die Empfehlung anderer Nutzer, zu einem harten Kunststoff oder Aluminium zu greifen. Der Vorteil dieser Materialien sind, dass sie diese mit warmen Wasser und einem milden Spülmittel auch immer wieder sauber zu bekommen.

Wartung und Kontrolle ihres Treppenschutzgitters

Bei der täglichen Reinigung ihres Treppenschutzgitters, sollten sie unbedingt jedes Mal die Verschlussvorrichtung kontrollieren. Überprüfen sie einfach nebenbei, ob alles noch korrekt schließt und nicht durch ihre Kleinen zu öffnen geht.

Zusammenfassung Reinigung und Wartung ihres Treppenschutzgitters

Sie konnte lesen, dass es wirklich nicht schwierig ist, ihr Gitter zu reinigen. Es sind immer nur wenige Handgriffe nötig, um das Treppenschutzgitter wieder strahlen zu lassen. Achten sie nur auf die Sicherheit ihres Kindes, in dem sie regelmäßig die Verschlüsse kontrollieren und benutzen sie keine scharfen Reinigungsmittel, da ihr Kind direkten Kontakt zu dem Treppenschutzgitter hat. Und wir wissen, dass gerade kleine Kinder alles in den Mund nehmen.

Das selbe gilt natürlich auch für ein Treppenschutzgitter ohne Bohren.

Reinigen sie ihr Treppenschutzgitter einfach mit warmen Wasser und einem milden Spülwasser.

Benutzen sie keine giftigen Reinigungsmittel, da ihr Kind direkten Kontakt zum Treppenschutzgitter haben wird.

Inhaltsverzeichnis
  1. Wartung und Pflege
  2. Ist ihr Treppenschutzgitter im Garten oder im Hof?
  3. Wartung und Kontrolle ihres Treppenschutzgitters
  4. Zusammenfassung Reinigung und Wartung ihres Treppenschutzgitters
Vergleichssieger
Sehr gut (1,2)
Geuther 4792
Geuther 4792
126+
Abstimmungen
Zum Angebot »
Preis-Leistungs-Sieger
Sehr gut (1,4)
Impag Paul weiß
Impag Paul weiß
80+
Abstimmungen
Zum Angebot »
Wie finden Sie diesen Beitrag?
24+
0
Entspricht einer Bewertung von 5 / 5
 

Noch kein Erfahrungsbericht vorhanden.

Helfen Sie anderen Besuchern und hinterlassen Sie den ersten Erfahrungsbericht zum Thema.

Submit a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Neuen Kommentar verfassen

Ähnliche Beiträge im Bereich Treppenschutzgitter